A k t
u e l
l
Aktuell

Malerei und Graphik des documenta-Gründers
Ausstellung in der Neuen Galerie vom 03. Juni 2022 bis 09. Oktober 2022
Vernissage am 02. Juni 2022 um 19:00 Uhr

 

Die Ausstellung ist eine Kooperation der Museumslandschaft Hessen Kassel, des documenta archivs, der Kunsthochschule Kassel und der Galerie Rasch.

N e u i
g k e i
t e n

Neuigkeiten

4.5.2022
Gesprächsreihe We need to talk! Art – Freedom – Solidarity ausgesetzt

Die documenta hat, auch nach Rücksprache mit verschiedenen Teilnehmer*innen, entschieden, die für den 8., 15. und 22. Mai 2022 geplante Veranstaltungsreihe We need to talk! Art – Freedom – Solidarity auszusetzen.

18.4.2022
Im Gedenken an Hermann Nitsch

Der österreichische Maler und Aktionskünstler Hermann Nitsch (1938 – 2022) ist gestorben.

8.4.2022
Das documenta archiv erhält Kunstwerke von Mischa Kuball

Der Düsseldorfer Konzeptkünstler Mischa Kuball schenkt dem documenta archiv fünf großformatige Arbeiten seiner Werkserie research_desk_nolde/kritik/documenta (2021).

8.4.2022
Call for Applications: Goethe-Institut Fellowship am documenta archiv und an der Kunsthochschule Kassel

Das Goethe-Institut, das documenta archiv und die Kunsthochschule Kassel vergeben für den Zeitraum ab August/September 2022 bis Februar/März 2023 zwei Fellowships an internationale Wissenschaftler*innen, Künstler*innen und Kurator*innen.

22.3.2022
Im Gedenken an Dore O.

Die vielfach preisgekrönte Regisseurin Dore O. (1946 – 2022) ist verstorben.

20.3.2022
Solidarität mit der Ukraine

Kassel bei Nacht am letzten Samstag: Das Laser von Horst H. Baumann ist aus, dafür erstrahlt die Attika des Fridericianums in den Farben der Ukraine

17.3.2022
HAPPY BIRTHDAY E.R. NELE

Das documenta archiv wünscht »Alles Gute zum Geburtstag«!

16.3.2022
Neupflanzung der 7000. Eiche

Am 16. März 2022 jährte sich zum 40. Mal der Tag, an dem Joseph Beuys vor dem Fridericianum die erste Eiche für sein Projekt "7000 Eichen - Stadtverwaldung statt Stadtverwaltung" pflanzte.

3.3.2022
Solidarität mit den ukrainischen Archiven

"Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Archiven und verbundener Institutionen sind zutiefst erschüttert über den völkerrechtswidrigen Angriff auf die Ukraine, den der russische Präsident Putin befohlen hat."

23.2.2022
Im Gedenken an Dan Graham

Am 19. Februar 2022 ist Dan Graham im Alter von 79 Jahren in New York gestorben.

9.2.2022
90 Jahre Richter

Alles Gute zum Geburtstag!

6.1.2022
nolde / kritik / documenta - Ein Projekt des documenta archivs, der Draiflessen Collection, der Nolde Stiftung Seebüll und Mischa Kuball

Emil Nolde (1867–1956) zählt zu den bekanntesten Künstlern der klassischen Moderne. Seine aktuelle Wahrnehmung ist durch historische Mythenbildung und deren Dekonstruktion geprägt. Der Düsseldorfer Konzeptkünstler Mischa Kuball (*1959) hat sich, unterstützt von der Nolde Stiftung Seebüll, auf die Spuren dieser ambivalenten Künstlerfigur begeben.

2.12.2021
Im Gedenken an Lawrence Weiner

In tiefer Anteilnahme möchten wir Lawrence Weiner gedenken. Unsere Gedanken sind bei allen Wegbegleiter*innen und Vertrauten des vierfachen documenta-Künstlers.

17.11.2021
Im Gedenken an Jimmie Durham

Mit großer Betroffenheit erfuhren wir vom Tod von Jimmie Durham. Der zweimalige documenta-Teilnehmer (documenta 9 und 13) war auch als Künstler für die documenta fifteen eingeladen. Wir nehmen Abschied.

14.11.2021
Im Gedenken an Etel Adnan

Die Schriftstellerin, Dramatikerin, Dichterin und Künstlerin verstarb Mitte November in Paris. Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt allen Freund*innen und Weggefährt*innen.

11.11.2021
Im Gedanken an Pier Luigi Tazzi

Das Team der documenta und Museum Fridericianum gGmbH trauert um Pier Luigi Tazzi. Der Kurator und Kunstkritiker verstarb am 11. November 2021 in Montelupo Fiorentino, Italien, im Alter von 80 Jahren.

22.10.2021
Virtuelle Platform6 mit neuen Inhalten

Die im April dieses Jahres eröffnete virtuelle Platform6 zu Ehren des 2019 verstorbenen Okwui Enwezor, künstlerischer Leiter der Documenta11, wird erweitert.

18.6.2021
Denkmal für Manfred Schneckenburger

In Erinnerung an den 2019 verstorbenen Manfred Schneckenburger, Kunsthistoriker und zweimaliger Leiter der documenta, wurde in der Künstler-Nekropole Kassel ein Denkmal eingeweiht. Entworfen wurde es von dem Künstler und langjährigem Freund Schneckenburgers Ugo Dossi.

12.5.2021
BEUYSLABORKASSEL2021

Anlässlich des 100. Geburtstags von Joseph Beuys finden unter dem Namen BEUYSLABORKASSEL2021 bis Ende des Jahres Ausstellungen, Aktionen, Performances und Tagungen zu Ehren eines der einflussreichsten Künstlern der Gegenwart und siebenfachen documenta-Teilnehmers statt.

12.5.2021
Zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys heute

"Herr Beuys, für wie groß halten Sie die Popularität, die Sie genießen?"

Ältere Neuigkeiten laden