A k t
u e l
l
Aktuell

Die documenta und Museum Fridericianum gGmbH sucht für das documenta archiv in Kassel zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Archivar*innen in Vollzeit, befristet auf fünf Jahre, zur Tiefenerschließung der Bestände zur documenta 1 bis documenta 14 im Aktenarchiv.

N e u i
g k e i
t e n

Neuigkeiten

29.5.2020
Stellenausschreibung: Zwei Archivar*innen für das documenta archiv / Aktenarchiv

Die documenta und Museum Fridericianum gGmbH sucht für das documenta archiv in Kassel zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Archivar*innen in Vollzeit, befristet auf fünf Jahre, zur Tiefenerschließung der Bestände zur documenta 1 bis documenta 14 im Aktenarchiv.

29.5.2020
Stellenausschreibung: Drei Archivar*innen für das documenta archiv / Mediensammlung

Die documenta und Museum Fridericianum gGmbH sucht für das documenta archiv in Kassel zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Archivar*innen bzw. Dokumentar*innen in Vollzeit, befristet auf fünf Jahre und ein*e Archivar*in bzw. Dokumentar*in in Vollzeit, befristet auf drei Jahre zur Erschließung der digitalen fotografischen und audiovisuellen Bestände sowie der analogen Fotografie (Negative/DIA/Papierabzüge) in der Mediensammlung.

29.5.2020
Stellenausschreibung: Bibliothekar*in für das documenta archiv / Kunstbibliothek

Die documenta und Museum Fridericianum gGmbH sucht für das documenta archiv in Kassel zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Diplom-Bibliothekar*in bzw. Bachelor Bibliotheks- und Informationsmanagement, in Vollzeit, befristet auf vier Jahre, zur Retrokatalogisierung der Monographien zu Künstler*innen der Bibliothek.

20.5.2020
Wiedereröffnung des Lesesaals

Am Dienstag, 26.05.2020, öffnet das documenta archiv wieder seinen Lesesaal.

29.4.2020
documenta gGmbH gewinnt Dr. Nadine Oberste-Hetbleck als neue Direktorin des documenta archivs

Dr. Nadine Oberste-Hetbleck wird zum 1. August 2020 Direktorin des documenta archivs.

10.4.2020
Floris M. Neusüss ist verstorben

Mit großer Betroffenheit erfahren wir vom Tod von Floris M. Neusüss. Er kam als Dozent für Fotografie an die Kunsthochschule Kassel und widmete sich dort insbesondere der experimentellen Fotografie.

16.3.2020
Coronavirus-Prävention

Im Rahmen der Coronavirus-Prävention ist das documenta archiv bis auf Weiteres für die öffentliche Nutzung geschlossen.

Auch bei der Beantwortung von schriftlichen Anfragen kann es zu Verzögerungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen alles Gute!

Das Team des documenta archivs

11.3.2020
Ein neuer Imagefilm für das documenta archiv

Das documenta archiv freut sich, seinen neuen Imagefilm der Öffentlichkeit zu präsentieren.

20.2.2020
Das documenta forum unterstützt das documenta archiv

Anlässlich des 100. Geburtstages von Joseph Beuys unterstützt das Kasseler documenta forum e.V. das documenta archiv.

6.2.2020
Bazon Brock schenkt dem documenta archiv seinen Vorlass

Bazon Brock übereignet dem documenta archiv durch eine großzügige Schenkung sein Archiv und Teile seiner Sammlung.

20.1.2020
Stellenausschreibung: Archivdirektor*in

Die documenta und Museum Fridericianum gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Direktor*in (m/w/d) des documenta archivs.

1.1.2020
Ab Januar 2020: Geänderte Öffnungszeiten

Die Abendöffnung des Lesesaals wird ab Januar 2020 von Donnerstag auf Dienstag verlegt.

1.1.2020
Neue Gebührenordnung

Ab 1. Januar 2020 tritt die neue Gebührenordnung des documenta archivs in Kraft.

5.12.2019
Manfred Schneckenburger ist verstorben

Mit großer Betroffenheit erfahren wir vom Tod Manfred Schneckenburgers, der mit seinem zweimaligen Wirken der Weltkunstausstellung documenta in Kassel wichtige Impulse gab.

30.9.2019
Neues Fellowship am documenta archiv

Das Goethe-Institut und das documenta archiv in Kassel haben ein neues Stipendienprogramm für internationale Kuratorinnen und Kuratoren sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ins Leben gerufen.

5.7.2019
Arnold-Bode-Preis 2019 geht an den Künstler Hans Haacke

Der Künstler Hans Haacke erhält den alle zwei Jahre verliehenen Arnold-​Bode-Preis 2019.

1.6.2019
bauhaus | documenta. Die Publikation

Bauhaus und documenta sind zwei global erfolgreiche kulturelle Marken, die für ein weltoffenes, innovatives und modernes Deutschland stehen.

26.4.2019
Neue Veröffentlichung in unserer Schriftreihe

Der Tanz war sehr frenetisch, rege rasselnd, klingend, rollend, verdreht und dauerte eine lange Zeit – so lautete der Titel der dOCUMENTA (13).

15.3.2019
Okwui Enwezor ist verstorben

Mit großer Betroffenheit erfahren wir vom Tod Okwui Enwezors, dem künstlerischen Leiter der documenta 11 im Jahre 2002, der mit seinem Wirken in Kassel die Weltkunstausstellung auf einen neuen Weg brachte.

22.2.2019
Künstler*innen-kollektiv ruangrupa leitet documenta 15

Die internationale Findungskommission wählte einstimmig das zehnköpfige Kollektiv aus Künstler*innen und Kreativen ruangrupa aus dem indonesischen Jakarta zur künstlerischen Leitung der documenta 15.

Ältere Neuigkeiten laden