I n f o
r m a t
i o n
Information

Das documenta archiv sorgt für eine gute Zugänglichkeit des Archiv- und Sammlungsguts vor Ort, für die Erweiterung der digitalen Angebote sowie für die zeitnahe Publikation der Ergebnisse der Erschließungsarbeiten.

documenta archiv

Untere Karlsstr. 4, 34117 Kassel
Tel. +49 56170727-3100
E-Mail archiv[at]documenta.de

 

Im Rahmen der Coronavirus-Prävention ist das documenta archiv derzeit für die öffentliche Nutzung geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis!

A k t
u e l
l
Aktuell
  • 1
  • 2
  • 3

Der diesjährige Arnold-Bode-Preis geht an das Künstler*innenkollektiv „Instituto de Artivismo Hannah Arendt“ (INSTAR) und deren Gründerin Tania Bruguera.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht das documenta archiv zwei studentische Hilfskräfte für das Projekt Kassel-21/Social Sculpture Lab von Shelley Sacks.

Während die Provenienz beim docArt des Monats Februar von vornherein klar war, ist die Herkunft von „rara-Box“ Nr. 2 nicht dokumentiert. Es lassen sich aber Rückschlüsse ziehen, auf welchem Weg sie ins documenta archiv gekommen sein könnte. 

A r
c h
i v
d o c
u m e
n t a
documenta
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15