A k t
u e l
l
Aktuell

In ihrem bebilderten Vortrag geht Liza Weber einer immer wieder vorgebrachten Hypothese nach – der Annahme, dass die erste documenta Ausstellung der Rehabilitierung der durch das nationalsozialistische Regime als "entartet" bezeichneten Kunst dienen sollte.

N e u i
g k e i
t e n

Neuigkeiten

19.12.2017
Ab Januar 2018: Erweiterte Öffnungszeiten

Mit der Einrichtung eines separaten Lesesaals für alle drei Abteilungen - Aktenarchiv, Mediensammlung, Kunstbibliothek - erhalten die Nutzer/innen des documenta archivs die Möglichkeit, ihren Forschungen in einem verlängerten Zeitraum nachzugehen.

1.12.2017
Die neue Imagebroschüre ist da

Alle relevanten Informationen etwa zu den Beständen des documenta archivs, zur Forschung oder zum Service sind nun auf einen Blick in der neuen Imagebroschüre nachzulesen.

8.11.2017
documenta Institute Discourse

Der „documenta Institute Discourse“ lädt dazu ein, mit internationalen Sprecher/innen über das Archivieren, Forschen und Vermitteln nachzudenken. Dabei können neue und unerwartete Funktionen, Handlungsformen, Strategien und Imaginationen von Archiven, Forschungs- und Vermittlungsinstitutionen zur Sprache kommen.

1.9.2017
Stellenausschreibung - Lesesaaldienst

Wir suchen zum 01.01.2018 eine/n Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Archiv zur Betreuung des Lesesaalbetriebs und zur Erledigung einfacher archivarischer Aufgaben.

2.5.2017
Das documenta archiv geht in die Schulen

Im September 2016 startete mit Juliane Gallo erstmals in Hessen das Projekt „Eine Kulturagentin für die documenta 14“. Ziel ist es, bei Kindern und Jugendlichen Neugier für die documenta 14 zu wecken, die Zusammenarbeit der documenta mit Schulen zu stärken und mehr Kenntnisse über die Geschichte und den Stellenwert der Ausstellungen seit ihren Anfängen 1955 zu vermitteln.

25.4.2017
Neue documenta-Professorin berufen

Prof. Dr. Nora Sternfeld (geb. 1976) wird neue documenta-Professorin an der Kunsthochschule Kassel. Die Österreicherin hat derzeit eine Professur an der Aalto-Universität in Helsinki, Finnland, inne.

29.3.2017
Neues Erscheinungsbild des documenta archivs

Das documenta archiv erhält ein neues Erscheinungsbild mit Webauftritt, Logo und individueller Typografie. Entwickelt wurde dieses durch die Stuttgarter Designagentur L2M3.