A k t
u e l
l
Aktuell

Vortrag von Andrea Pócsik am Mittwoch, dem 26. Januar 2022, um 18.00 Uhr

 

Online via Zoom

 

Im Rahmen der Diskussionsreihe "Von Vasarely bis Off-Biennale: Ungarische Künstler:innen auf der documenta".

T e r
m i n
e

Der Kalte Krieg, die documenta und die DDR